Miranda - ein 12" Ritchey Chrétien Cassegrain Teleskop

(Vorläufige Dokumentation)

EinleitungVorplanung  | Planung  | Bau  | Einsatz  | Appendix

 

2. Die Planungsphase

Nach der Vorplanung steht nun fest, dass Miranda ein Ritchey Chrétien Cassegrain Teleskop mit einer Öffnung von ca. 300mm bis 400mm mit einem Öffnungsverhältnis von f/7 bis f/9 und einem Hauptspiegel von f/2 bis f/3 werden soll. Es soll mit einem Truss-Tubus gebaut werden und auf einer parallaktischen Gabelmontierung betrieben werden.

Nun müssen die unterschiedlichen Komponenten des Teleskops genau aufeinander abgestimmt und noch einmal in allen Einzelheiten überdacht werden.




 


This work is Copyright © by Heiner Otterstedt. Some rights reserved.
Der Inhalt dieser Seite steht wahlweise unter der GFDL oder unter der Creative Commons Attribution Share-Alike Lizenz 2.0 Deutschland.