Kürbis-Markt vor dem Rathaus in Ottersberg

Ein zur Abwehr von Dieben beschrifteter Kürbis (Foto: Heinz Kahrs)

Am kommenden Freitag findet wieder der große Kürbismarkt vor dem Ottersberger Rathaus statt. Schon morgens um 8:00 Uhr beginnt der Tag mit der Kürbisernte auf der Deponie (zwischen Otterstedt und Ottersberg) wo Heinz Kahrs in diesem Jahr über 300 Kürbisse gezogen hat. Anschließend werden die Kürbisse, deren Umfang zum Teil mehr als einen Meter beträgt, mit Hilfe eines Pferdefuhrwerks und mehreren Kleinlastern zum Ottersberger Rathaus gebracht, wo sie dann ab 10:00 Uhr verkauft werden. Wenn ich Heinz’ Email richtig verstanden habe, kosten auch die ganz großen Kürbisse nur 4 Euro. Etwa hundert der Kürbisse wurden zusätzlich mit Logos der Fussballmannschaften von Werder Bremen, dem HSV und Sankt Pauli versehen. Der Erlös wird wie schon in den Vorjahren zur Verschönerung der öffentlichen Grünflächen des Fleckens in Blumenzwiebeln und Obstbäume investiert. Wer also noch nicht vollständig für das bevorstehende Halloween-Fest ausgestattet ist, sollte sich am Freitag unbedingt auf die Socken zum Rathaus machen!

2 comments to Kürbis-Markt vor dem Rathaus in Ottersberg

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>