Äquatoriale Gabelmontierung

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Die Äquatoriale Gabelmontierung ist eine Montierung, bei der das Teleskop zwischen den beiden Armen einer offenen Gabel gehalten wird. Zum Betrieb der äquatoriale Gabelmontierung sind keine Gegengewichte nötig. Im Gegensatz zur Azimutalen Gabelmontierung ist die Drehachse der Gabel parallel zur Erdachse verkippt und wird dadurch zur Stundenachse.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge

Google Translate