Abtönfarbe

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Anstrichmittel
  • Wasserlösliche Anstrichmittel
  • Wasserverdünnbare Anstrichmittel
  • Lösemittelhaltige Anstrichmittel
    • Lacke
      • Wasserlack
      • Öllacke
      • Ölfarbe
      • Ölhaltige Lacke mit Kunststoff-Bindemitteln
        • Alkydharzlacke
        • Acryllacke
      • Dispersionslacke
      • Nitrozelluloselacke
      • Schellack
      • Polyurethanlacke
      • Polyesterharzlacke
      • Epoxyharzlacke
    • Lasuren
      • Dickschichtlasur
      • Dünnschichtlasur
    • Grundierungen
    • Imprägnierungen
    • Farbstoffbeizen
    • Chemische Beizen
  • Holzschutzmittel
  • Korrosionsschutzmittel
  • Normen

Abtönfarben (Volltonfarben) dienen der Farbgebung von weißer wasserverdünnbarer Dispersionsfarbe, wobei die Abtönfarbe selbst auch eine Dispersionsfarbe ist. Abtönfarben können aber auch direkt verarbeitet werden.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge

Google Translate