Ansprengen

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Unter dem Begriff Ansprengen versteht man in der Optik das stoffschlüssige Verbinden von zwei optischen Flächen bei hoher Passgenauigkeit (erfahrungsgemäß besser als 0,5 Newtonringe) durch Adhäsion. Die Flächen sind im "optischen Kontakt", wenn keinerlei Luft, Staub, Fett usw. zwischen ihnen verbleibt. Sie sind dann dauerhaft verbunden und können nur schwer (z.B. durch Erwärmen) wieder voneinander getrennt werden.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge

Google Translate