Atemschutzmaske

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Unter Atemschutz versteht man Maßnahmen, die darauf zielen, schädliche Einflüsse aus der Atemluft abzuwehren. Der Atemschutz lässt sich grundsätzlich in zwei Gruppen einteilen, den umluftabhängigen Atemschutz und den umluftunabhängigen Atemschutz.

Umluftabhängiger Atemschutz

Beim umluftabhängigen Atemschutz (Filterschutz) wird die Umgebungsluft durch Filter gereinigt. Die Luft wird mit Hilfe der eigenen Lungenkraft oder mit Hilfe eines Gebläses durch einen Filter angesaugt. Der Filterschutz ist nur bei einem normalem Sauerstoffgehalt in der Luft (min. 17%) zulässig.

Umluftunabhängiger Atemschutz

Beim umluftunabhängigen Atemschutz werden Atemgeräte eingesetzt, die den Sauerstoff aus einer nicht verunreinigten Quelle beziehen. Diese Art des Atemschutzes muss bei sehr hoher oder unbekannter Gefahrstoffkonzentration, bei Gefahrstoffen mit schlechten Warneigenschaften oder bei Sauerstoffmangel gewählt werden.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge

Google Translate