Azimutale Gabelmontierung

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Bei der Azimutalen Gabelmontierung wird das Teleskop zwischen den beiden Armen einer Gabel gehalten. Zum Betrieb sind keine Gegengewichte nötig, der Schwerpunkt des Teleskops liegt senkrecht über dem Azimutlager. Durch diesen einfachen Aufbau können azimutale Gabelmontierungen meist kostengünstiger hergestellt werden als andere Varianten. Auch moderne Großteleskope werden meist von azimutalen Gabelmontierungen getragen.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge

Google Translate