Bohrer

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Bohrer sind spanende Werkzeuge, die zur Erzeugung runder Löcher (Bohrungen) dienen.

Inhaltsverzeichnis

Bohrertypen

Es gibt eine schier überwältigende Vielfalt verschiedener Typen von Bohrwerkzeugen.

Spiralbohrer

Zu den bekanntesten Bohrern gehören die unterschiedlichen Arten von Spiralbohrern. Man unterscheidet den langspanenden Typ W für weiche Werkstoffe, den normalspanenden Typ N für normalharte Werkstoffe und den kurzspanenden Typ H für harte und spröde Werkstoffe.

Unterscheidung nach dem Bohrerwerkstoff

Spiralbohrer bestehen meist aus Chrom-Vanadium-Stählen (CV) oder Hochleistungs-Schnellarbeitsstahl (HSS; engl.: High Speed Steel). Häufig kommen zusätzliche Beschichtungen aus Titanverbindungen (z.B. Titanaluminiumnitrid mit violetter Färbung, Titancarbonitrid mit eher braunschwarzer Färbung oder Titannitrid mit goldener Färbung) zum Einsatz.

Betonbohrer werden an der Spitze mit zwei besonders Harten Plättchen versehen. Nach dem Markennamen (Widia) werden diese Bohrer umgangssprachlich oft als Widia-Bohrer bezeichnet.

Unterscheidung nach dem zu bearbeitenden Werkstoff

Unterscheidung nach dem Aussehen des Schaftes

Am maschinenseitigen Ende des Bohrers befindet sich ein zylindrischer oder sechskantiger Schaft. Größere Durchmesser können auch mit einer kegelförmigen Aufnahme, dem so genannten Morsekegel versehen sein.

Siehe auch

Weblinks

Persönliche Werkzeuge

Google Translate