Herschel Keil

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Der Herschel Keil (engl.:Herschel Wedge) ist ein flaches dreieckiges Glas mit optisch ebenen Oberflächen, die in einem Winkel zueinander angeordnet sind. Dieser Keil wird verwendet um einen Teil des einfallenden Lichts von der vorderen Oberfläche in das Okular zu spiegeln. Ein großer Teil des Lichts verlässt den Herrschel Keil jedoch durch die hintere Oberfläche. Allein mit einem Herschel Keil gilt die Sonnenbeobachtung jedoch nicht als sicher, weil noch ca. 3-5% des Lichts in das Okular gelangen! Deshalb darf der Herschel Keil nur in Verbindung mit einem zusätzlichen Graufilter verwendet werden.

Siehe auch

Weblinks

Persönliche Werkzeuge

Google Translate