Hexapodmontierung

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Hexapodmontierung
Bei der Hexapodmontierung ergeben sich die notwendigen Freiheitsgrade für die Bewegung des Beobachtungsinstruments durch sechs, in ihrer Länge veränderbaren Beine. Eines der wenigen Teleskope, die mit einer Hexapodmontierung ausgestattet sind ist das 1.5 m Hexapod Teleskop, dass im Rahmen der EXPO 2000 im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum ausgestellt und getestet wurde.

Webliks

Persönliche Werkzeuge

Google Translate