Planisphäre

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Eine Planisphäre (Drehbare Sternkarte, engl.: Planisphere) ist eine Übersichtsdarstellung des Himmels, die in stereographischer Projektion, auf ein ebenes Format gebracht wurde. Dadurch sind Planisphären zwar winkeltreu und kreistreu (genauer möbiuskreistreu), jedoch nicht längentreu. Das Bild des Projektionszentrums (z.B. Nordpol) liegt bei der stereographischer Projektion im Unendlichen und bildet somit eine Singularität.

Planisphären werden beispielsweise in drehbaren Sternkarten eingesetzt. In einer solchen drehbaren Sternkarte wird die Planisphäre durch eine Maske abgedeckt, die den Blick auf den gerade sichtbaren Kartenausschnitt des Himmels freigibt. Durch Drehen der Karte unter der Maske muss zunächst die aktuelle Jahres- und Uhrzeit eingestellt werden.

Weblink

Persönliche Werkzeuge

Google Translate