Sonnenfilter

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Sonnenbeobachtung mit einem 40" Dobson auf dem ITV 2003
vergrößern
Sonnenbeobachtung mit einem 40" Dobson auf dem ITV 2003
Sonnenfilter werden bei der Sonnenbeobachtung eingesetzt. Sie reduzieren die Lichtintensität soweit, dass die Sonne ohne Gefahren für das Auge beobachtet werden kann.


Inhaltsverzeichnis

Okularsonnenfilter

Von der Verwendung der Okularsonnenfilter, die beispielsweise oft mit einigen "Billigteleskopen" ausgeliefert werden, muss dringends abgeraten werden. Es besteht die Gefahr, dass ein solcher Filter bei den auftretenden hohen Temperaturen schlell zu heiß wird und bricht oder schmilzt. Diese Gefahr kann wegen der möglichen fatalen Folgen für das Auge gar nicht hoch genug eingeschätzt werden!

Objektivsonnenfilter

Einsatz eines Objektiv Sonnenfilters an einem Skywatcher 70/700 Refrakter bei der partiellen Sonnenfinsternis 2005
vergrößern
Einsatz eines Objektiv Sonnenfilters an einem Skywatcher 70/700 Refrakter bei der partiellen Sonnenfinsternis 2005
Geeignete Objektivsonnenfilter gelten dagegen bei sachgemäßer Anwendung als wenig gefährlich. Trotzdem müssen grundlegende Vorkehrungen für die Sicherheit der Beobachter getroffen werden.
  • Evtl. vorhandene Sucher müssen entweder vom Teleskop entfernt, oder auch mit einem zusätzlichen Objektivsonnenfilter versehen werden.
  • Der Sonnenfilter darf sich nicht versehentlich beispielsweise durch einen Windstoß vom Teleskop lösen. Er sollte deshalb möglichst fest sitzen und zusätzlich mit Klebestreifen gesichert werden.
  • Der Sonnenfilter ist vor jeder Beobachtung auf Schäden zu untersuchen.
  • Insbesondere bei Newton Teleskopen ist darauf zu achten, dass die Beobachter beim Nachführen nicht in die vordere Tubusöffnung greifen.
  • Da die Sonnenbeobachtung tagsüber stattfindet, finden sich nicht selten Besucher ein. Dieses gilt insbesondere für besondere Anlässe wie Sonnenfinsternisse und Durchgänge von Planeten. Alle Besucher müssen eindringlich auf die Gefahren hingewiesen werden. Es muss sichergestellt werden, dass herumlaufende Kinder nicht versehentlich in den Sonnenfilter greifen.

Siehe auch

WebLinks

Persönliche Werkzeuge

Google Translate