Stromversorgung

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Obwohl es wünschenswert wäre beim Beobachten völlig unabhängig von einer Stromversorgung auszukommen zu können, benötigen insbesondere größere Teleskope zumindest einen Lüfter, der das schnelle Auskühlen des Spiegels oder der Linsen unterstützt.

Inhaltsverzeichnis

Strombedarf

Spannung

Bei der Auswahl der Komponenten für die eigene Ausrüstung sollte Wert darauf gelegt werden, dass möglichst alle elektrischen Verbraucher mit der gleichen Spannung arbeiten. Eine Spannung von 12V scheint sich inzwischen weitgehend durchgesetzt zu haben. Trotzdem sollte man beim Zukauf von Zubehör auf diesen Punkt achten. Es gibt eine Reihe von Verbrauchern, die mit einer anderen Spannung arbeiten. Hier sind beispielsweise Steuerungen zu nennen, die mit 9V betrieben werden müssen, oder auf der anderen Seite Laptops, die eine höhere Spannung von z.B. 19V benötigen.

Kapazität

Die Auswahl einer geeigneten Stromversorgung hängt in erster Linie vom Energiebedarf ab. Soll lediglich für eine kurze Zeit ein Lüfter zum Auskühlen eines Spiegels betrieben werden, reicht ein einfache Stromversorgung über handelsübliche AA Akkus oder der Betrieb über den Zigarettenanzünder des Autos aus. Sollen jedoch die Steuerung, Laptop, Videokamera usw. über Stunden versorgt werden, so muss eine intelligentere Lösung her.

Die Kapazität einer Batterie oder eines Akkus wird in Amperestunden (Ah) angegeben. Eine Kapazität von 1Ah bedeutet, dass die entsprechende Stromversorgung über eine Stunde hinweg eine Stromstärke von 1A zur Verfügung stellen kann. Wird nur eine Stromstärke von 0,1A (100mA) benötigt, so kann die Stromversorgung diese über einen Zeitraum von 10 Stunden gewährleisten.

Die Stromaufnahme eines Verbrauchers wird entweder direkt in Ampere (A) oder in Watt (W) angegeben. Die Angabe in Watt kann leicht in Ampere ungerechnet werden, indem man sie durch die verwendete Spannung teilt. Ein 12V Lüfter mit einer Stromaufnahme von 0,8W wird der Stromversorgung also einen Strom von 0,8 / 12 = 0.067 Ampere entziehen. Eine Stromversorgung mit einer Kapazität von 1Ah könnte diesen Lüfter demnach über eine Zeit von ca. 1 / 0.067 = 15 Stunden mit Energie versorgen.

Stationäre Stromversorgung

Beobachtet man vom Balkon oder Vorgarten aus, so kann die die Versorgung der elektrischen Verbraucher meist problemlos über ein Netzteil erfolgen.

Mobile Stromversorgung

Kleine Verbraucher wie die Lüfter können meist noch über kleine AA Batterien oder Akkus versorgt werden. Handelsübliche AA Akkus liefern eine Stromstärke von 1,2V bei einer Ladekapazität von ca. 1000 bis 2500 mAh (1 - 2,5 Ah). Eine Stromversorgung aus 10 dieser Akkus könnte also eine Kapazität von bis zu 25Ah liefern AA Batterien liefern meist eine Spannung von 1,5V bei einer ähnlichen Kapazität wie entsprechende Akkus.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge

Google Translate