Voraussetzungen

aus AtmWiki, dem Teleskop Selbstbau Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenportale  -  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  -  Kategorien

 

Voraussetzungen für einen erfolgreichen Selbstbau

Es ist nicht dokumentiert, wie hoch der Prozentsatz an Selbstbauprojekten ist, die nie fertiggestellt werden. Wahrscheinlich ist er jedoch nicht sehr hoch. Wer sich entschließt selbst ein Teleskop zu bauen, hat sich meist schon intensiv mit dem zu erwarteten Aufwand auseinander gesetzt. Deshalb hier nur ein paar Stichworte zu den Voraussetzungen, die neben der nötigen Motivation notwendig sind, ein Selbstbauprojekt tatsächlich erfolgreich zu beenden.

Zeit

Der Bau eines Teleskops erfordert einem erheblichen Zeitaufwand. Zwar berichtet der Pionier der ATM Szene John Dobson von einer Hauruck Aktion, in der innerhalb von 7 Stunden ein Teleskop inklusive Optik fertig gestellt wurde, trotzdem sollte sich ein Anfänger, der sein Teleskop in der Freizeit bauen möchte, auf eine Planungs- und Bauzeit von mehreren Monaten einstellen.

Handwerkliche Fähigkeiten

Von Laien werden die Fähigkeiten, die nötig sind ein Teleskop in der nötigen Präzision selbst zu bauen, meist weit überschätzt. Man sollte sich aber trotzdem darüber im Klaren sein, dass zumindest grundlegende handwerkliche Fähigkeiten und der unbedingte Wille zu genauem Arbeiten vorhanden sein sollten. Alles weitere lernt sich bei der Arbeit am neuen Teleskop ganz von selbst. Eine schöne Einführung in die notwendigen Arbeitsschritte bietet beispielsweise das Buch "Spiegelfernrohre - selbst gebaut" von Martin Trittelvitz (siehe Informationsquellen). Zusätzlich bietet dieses Buch auch eine kompakte Zusammenfassung der nötigen optischen Grundlagen.

Werkstatt

Wenn es irgendwie eingerichtet werden kann, sollte für den Selbstbau ein Raum zur Verfügung stehen, der zumindest vorübergehend als Werkstatt fungieren kann. Zwar wurden auch schon hervorragende Teleskope im Wohnzimmer hergestellt, eine solche Aktion erfordert dann aber ein hohes Maß an Toleranz seitens aller Mitbewohner ;-) Wie später noch gezeigt werden wird, benötigt man zum Testen des Objektivs einen Raum von mindestens der doppelten Länge der Brennweite des Teleskops.

Persönliche Werkzeuge

Google Translate